Dunlop

Dunlop – im Motorsport getestet


• Namensgeber der Marke Dunlop ist der Ire John Boyd Dunlop, der 1888 den ersten Luftreifen erfindet und damit eine neue Ära der Mobilität einleitet.


• Rennsport ist seit mehr als 100 Jahren fester Bestandteil der Marke Dunlop. Die dort getesteten Technologien fließen unmittelbar in die Entwicklung von Straßenreifen ein. Das Resultat: Mehr Grip und Fahrspaß für Auto- und Motorradfahrer.


• Neben zahlreichen Weltrekorden kann Dunlop auf eine beeindruckende Sammlung von prestigeträchtigen Rennsiegen zurück blicken wie zum Beispiel beim 24h-Rennen am Nürburgring oder bei der IDM. Was immer Dunlop im Hochleistungsbereich entwickelt, kommt letztlich jedem Auto- und Motorradfahrer zug ute. Das Ergebnis sind Spitzenprodukte, in die das ganze Know-How und die Entwicklungskompetenz von Dunlop einfließen. Ausgezeichnete Testergebnisse sind der beste Beweis dafür.